fix bar
fix bar
fix bar
fix bar
fix bar
fix bar

  Kochsberg Reisen

image

Herzlich Willkommen

Liebe Reisefreundinnen und Reisefreunde!

Unsere neue Internetseite ist fertig. Sie finden hier unsere aktuellen Angebote begleiteter Urlaubsreisen sowie alle wichtigen Informationen zum Reiseablauf und Reisefinanzierung.

Wie gewohnt finden Sie hier eine Auswahl an wunderschönen Reisezielen, die wir sorgfältig und mit viel Freude und Begeisterung für Sie ausgewählt haben. Wir möchten Sie einladen, mit uns die schönsten Tage im Jahr zu verbringen. Lernen Sie fremde Länder und neue Menschen kennen, genießen Sie unbeschwertes Beisammensein und finden Sie Erholung. Ihre Bedürfnisse und Ihr Wohlbefinden sind uns ein Anliegen. Wählen Sie sich ihre Favoriten aus und sichern Sie sich ihre Lieblingsreise.

Wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß und freuen uns auf Sie!

Reisekatalog 2017

Sicherlich ist auch Ihre "Traumreise" mit dabei! Der neue Katalog stellt Ihnen unser aktuelles Angebot begleiteter Urlaubsreisen vor.

Download

Unser Reiseangebot

image
1

Spreewald
Fiedermannhof

  • Brandenburg
  • 06.10. - 12.10.17

Direkt am Wald und an der Spree gelegen, gibt es viele Wiesen, Wälder und Wanderwege zu entdecken. Mit einem eigenen Steg zur Spree können wir gemeinsam Kahnfahrten unternehmen.

image
2

Werratal
Hotel KOCHSBERG

  • Hessen
  • 09.10. - 14.10.17

Tauchen Sie ein in die Region Werratal, und erleben Sie neben Stille und unverfälschter Natur spektakuläre Ausblicke von den Höhenzügen der umliegenden Berge.

image
3

Medebach
Center Park

  • Hochsauerland
  • 16.10. - 20.10.17

Kommen Sie mit uns in die Welt der Center Parcs nach Medebach.

Der Park im Hochsauerland wartet auch in diesem Jahr mit großartigen Attraktionen auf Sie.

image
4

Köln
Silvesterreise

  • Städtereise
  • 29.12. – 03.01.2018

Silvester in Köln - das ist etwas ganz Besonderes. Jedes Jahr genießen Hunderttausende Kölner und Besucher aus aller Welt das Mitternachts-Feuerwerk vor der traumhaften Domstadt-Kulisse.

Freie Reiseplätze

Unsere offenen Reiseangebote im Überblick

Download Liste freie Reiseplätze

Ihre Reiseanmeldung

image

IHRE REISEANMELDUNG

Sie können sich direkt bei uns für Ihre Reise anmelden. Für ein Gespräch vorab steht Ihnen Herr Klaus Stephan unter der Telefonnummer 05651 / 33563-13 gern zur Verfügung, oder kommen Sie einfach mal bei uns vorbei.

Sie können auch sehr gerne eine E-Mail schreiben: klaus.stephan@werraland-wfb.de

image

PFLEGE & BETREUUNG

Wir sind Spezialisten für betreutes Reisen. Reisen ist sehen und kennenlernen. Bei uns bleibt niemand zurück, wir lassen niemanden allein. Im Gegenteil: Unsere erfahrenen und geschulten Reisebegleiter gehen einfühlsam auf Ihre Bedürfnisse und Ansprüche ein. Um Ihnen die richtige Betreuung bieten zu können, stellen wir Ihnen drei Betreuungsstufen zur Auswahl.

image

VERTRAGSBEDINGUNGEN

Bitte beachten Sie unsere Vertragsbedingungen, die das Vertragsverhältnis regeln und durch eine Buchung bei uns anerkannt werden.





Ihre Reisefinanzierung

Abrechnung Ihrer Reise über die Krankenkasse

Nutzen Sie zur Refinanzierung der Reisen die Abrechnung über die Krankenkasse.

Welche der folgenden Pflegeleistungen Sie zur Abrechnung nutzen können, richtet sich nach ihren individuellen Ansprüchen:

• Verhinderungspflege (VH)
• zusätzliche Betreuungskosten (NB)
• Kurzzeitpflege (KP)

Haben Sie eine Pflegestufe, können Sie Betreuungsleistungen auf Reisen in der Verhinderungspflege bis zu 1.612 €/Jahr erstattet bekommen. Der Leistungsbetrag kann um 50% (806,- €) aus Mitteln der Kurzzeitpflege erhöht werden.

Bei einem erhöhten Betreuungsbedarf stehen Ihnen weitere 125 € pro Monat (neue Regelung gilt seit dem 01.01.2017) nach dem Pflegeleistungsergänzungsgesetz § 45 für Ihre Betreuung zu.

Beim Träger der Sozialhilfe können Sie Fördermittel/Eingliederungshilfen nach §§ 53 ff SGB XII für eine Ferienmaßnahme beantragen.

Wir beraten Sie gern bei der Beantragung der oben genannten Mittel.

Bitte beachten Sie die folgenden 3 Schritte für Ihre Abrechnung

Schritt 1: Vor der Reise

• Prüfen Sie bei Ihrer zuständigen Krankenkasse ihren individuellen Anspruch auf Pflegeleistungen. Wenn Sie Hilfe benötigen, unterstützen wir Sie gerne - rufen Sie uns an unter: 0 56 51 / 33 56 313

• Alle notwendigen Antragsformulare schicken wir ihnen mit ihren Reiseunterlagen zu. Bei einer verbindlichen Reiseanmeldung schicken wir Ihnen die Reiseunterlagen drei Monate vor Reisebeginn zu.

Schritt 2: Nach der Reise

• Die Teilnahmebescheinigung mit der entsprechenden Kostenausweisung, die Sie als Nachweis für die Pflegekasse benötigen, schicken wir ihnen mit ihren Reiseunterlagen zu.

Schritt 3: Wir übernehmen die Abrechnung mit der Krankenkasse

Alles in einer Hand: In den Reiseunterlagen befindlichen Unterlagen (Antragsformulare, Abtretungserklärung) senden Sie uns zu und wir übernehmen die Abwicklung mit ihrer Krankenkasse.

Das bedeutet das für Sie:
- Sie bezahlen lediglich Ihren Eigenanteil
- Den durch die Krankenkasse refinanzierbaren Teil der Kosten übernehmen wir in Vorleistung und rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab.

Bitte beachten Sie, dass ein Anspruch bestehen muss! Sollte kein Anspruch vorliegen, so wird immer der volle Reisepreis berechnet. Dies kommt auch dann zum Tragen, wenn die Ansprüche für das Kalenderjahr anderweitig verbraucht wurden.

Abrechnungsbeispiel

Abrechnung über Verhinderungspflege (Betreuungsstufe A)

Gesamtreisepreis für eine 8-tägige Ostseereise nach Rerik = 1.060,00 Euro
Abrechnung der Betreuungskosten über die Pflegekasse = - 450,00 Euro
Eigenanteil = 610,00 Euro

Weiterhin besteht die Möglichkeit ein Teil der Kosten für Unterkunft und Verpflegung (Grundreisepreis) über zusätzliche Betreuungsleistungen abzurechnen. Bitte prüfen Sie diese Möglichkeit bei Ihrer zuständigen Krankenkasse.

Ihre Reisezeiten im Überblick

image


Brandenburg 02.04. - 07.04.17 Lüneburger Heide 06.04. - 13.04.17 Hochsauerland 18.04. - 24.04.17 Aida Schiffsreise 26.04. - 30.04.17 Ostsee - Rerik 29.04. - 06.05.17
Bad Wildungen 08.05. - 14.05.17 Hochsauerland 15.05. - 20.05.17 Spanien 17.05. - 24.05.17 München 19.05. - 24.05.17 Hamburg 26.05. - 28.05.17
Griechenland 27.05. - 03.06.17 Spanien 02.06. - 09.06.17 Lüneburger Heide 05.06. - 11.06.17 Gardasee 06.06. - 13.06.17 Werratal 11.06. - 16.06.17
Harz 03.07. - 09.07.17 Emsland 08.07. - 14.07.17 Erzgebirge 17.07. - 22.07.17 Steinhuder Meer 17.07. - 23.07.17 Ostsee Rerik 21.07. - 28.07.17
Königssee 06.08. - 13.08.17 Berlin 15.08. - 20.08.17 Dresden 17.08. - 21.08.17 Bodensee 25.08. - 01.09.17
Spangenberg 02.09. - 08.09.17 Allgäu Maierhöfen 02.09. - 08.09.17 Allgäu Kempten 09.09. - 14.09.17 Lüneburger Heide 11.09. - 16.09.17 Wangerland 15.09. - 22.09.17 Thüringen 25.09. - 30.09.17
Hamburg 29.09. - 01.10.17 Hamburg 01.10. - 06.10.17 Spreewald 06.10. - 12.10.17 Werratal 09.10. - 14.10.17 Hochsauerland 16.10. - 20.10.17
Köln 29.12. – 03.01.2018

Kochsberg Reisen Team

Buchungsfahrplan

1 Reservierung der gewünschten Reise

Sie können sich mit uns telefonisch oder per E-Mail in Verbindung setzen. Gern reservieren wir Ihnen vollkommen unverbindlich einen Platz für Ihre Wunschreise, diese Reservierung behält für etwa 14 Tage ihre Gültigkeit.

Nutzen Sie diese Zeit – z.B. den Urlaub einreichen, den gesetzlichen Betreuer informieren, Kontakt zur Pflegekasse bezgl. der Finanzierungshilfen aufnehmen.

2 Reisebuchung

Wenn Sie sich für eine Reise entschieden haben, schicken Sie uns bitte die ausgefüllte Anmeldung zu. Ein Anmeldeformular ist jedem Katalog beigelegt, aber Sie haben auch die Möglichkeit, das Anmeldeformular als PDF von unserer Internetseite herunterzuladen. Sollten Sie keinen Zugang zum Internet haben, übersenden wir Ihnen auch gern ein Anmeldeformular per Post – rufen Sie einfach an.

Um Ihnen die richtige Betreuung bieten zu können, stellen wir Ihnen drei Betreuungsstufen zur Auswahl. (Siehe oben unter Pflege & Betreuung).

3 Reiseanmeldebestätigung

Sobald ihre Anmeldung bei uns eingegangen ist und bearbeitet wurde, erhalten Sie umgehend eine Reiseanmeldebestätigung, mit der wir Ihnen den Erhalt der Anmeldung schriftlich bestätigen.

Sollte Die ausgewählte Reise schon ausgebucht sein, bestätigen wir ihnen die angegebene Alternative. Im Falle dass keine Alternative genannt wurde, setzten wir uns mit Ihnen in Verbindung, damit wir Ihnen eine Ersatzreise anbieten können.

4 Reisebestätigung / Informationsmappe

Sobald die Reise ausgebucht ist und spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn schicken wir Ihnen eine Informationsmappe zu, die alle Infos z.B. Abfahrtszeiten, Antragsformulare für die Abrechnung mit der Pflegekasse, Telefonnummer der Reiseleitung uvm. beinhaltet.

Wir bitten Sie, den beigelegten Teilnehmerfragebogen möglichst ausführlich auszufüllen, da uns dieser für die Reisevorbereitung dient. Sollten Sie eine Abrechnung der Betreuungskosten über uns wünschen, füllen Sie die entsprechenden Formulare aus. Eine Ausfüllhilfe ist der Mappe beigelegt (weiterer Vorgang siehe Schritt 5).

5 Rechnung / Abrechnung Krankenkasse

Zusätzlich finden Sie in der Informationsmappe auch die Rechnung für die Reise, mit der eine Anzahlung von 20 % des Reisepreises sofort fällig wird. Den Restbetrag muss spätestens vier Wochen vor Reisebeginn bezahlt werden.

Alles aus einer Hand: Sie haben uns z.B. das Antragsformular für Verhinderungspflege zugesandt – übernehmen wir die Abwicklung mit ihrer Krankenkasse. Das bedeutet Sie bezahlen lediglich ihren Eigenanteil (Grundreisepreis laut Katalog) und den durch die Krankenkasse refinanzierbaren Teil der Kosten (Betreuungskosten laut Katalog) übernehmen wir in Vorleistung und rechnen direkt nach der Reise mit ihrer Krankenkasse ab.

Bitte beachten Sie, dass ein Anspruch bestehen muss! Sollte kein Anspruch vorliegen, so wird immer der volle Reisepreis berechnet. Dies kommt auch dann zum Tragen, wenn die Ansprüche für das Kalenderjahr anderweitig verbraucht wurden.

6 Betreuungsgespräch / Vortreffen

Etwa 7-10 Tage vor Reisebeginn meldet sich die Reiseleitung bei Ihnen und stellt sich vor und holt sich Tipps und Informationen bzgl. des persönlichen Umgangs und der Betreuung des Reisenden ein. Weiterhin teilt er Ihnen die genaue Abfahrtszeit- und Ort bekannt.

Sollte es sich anbieten, ein Reisevortreffen durchzuführen, werden wir Ihnen eine entsprechende Einladung zuschicken. Bei diesem Vortreffen haben Sie dann auch die Möglichkeit, die Teilnehmer und die Reiseleitung persönlich kennenzulernen und weitere Fragen bezüglich der Reise zu klären. Ferner bitten wir Sie, sofern noch nicht geschehen, den ausgefüllten Teilnehmerfragebogen zu diesem Termin mitzubringen.

7 Abreise

Endlich ist er gekommen: Der Tag der Abreise! An diesem Tag werden wir unsere Reiseteilnehmer an den vorher ausgemachten Treffpunkten abholen. Nach Möglichkeit sollten die Teilnehmer nach Eschwege kommen. Liegt die Reiseroute günstig, holen wir die Teilnehmer auch gern bei Ihnen zu Hause ab; ansonsten müssen wir Ihnen die Anfahrt berechnen. Wir erstellen Ihnen gern ein Angebot.

Bitte denken Sie daran, die ggf. notwendigen Medikamente an die Reiseleitung zu übergeben, falls der Teilnehmer nicht in der Lage ist, diese selbst einzunehmen. Das Gleiche gilt auch für das Taschengeld.

8 Vor Ort

Soweit am Reiseziel alles nach Plan verläuft und es keine Probleme gibt, werden Sie von uns nichts weiter hören. Die Teilnehmer haben aber die Möglichkeit, Ihnen eine Postkarte vom Urlaubsort zu schicken oder sich selbst mal bei Ihnen zu melden.

Sollte es gravierende Schwierigkeiten mit einem Teilnehmer geben, so wird sich die Reiseleitung sofort mit dem zuständigen Betreuer ggf. mit dem Reisebüro in Verbindung setzen, um die weitere Vorgehensweise zu besprechen. Die Reiseleitung ist selbstverständlich während des Reisezeitraums unter der in der Checkliste genannten Rufnummer erreichbar.

9 Rückkehr

Wir bemühen uns um eine pünktliche Ankunft am vereinbarten Ort. Sollte es zu einer Verzögerung kommen z.B. Stau, Verspätung der Bahn bzw. Flugzeugs werden wir Sie natürlich darüber informieren und Ihnen (soweit möglich) eine ungefähre Ankunftszeit nennen.

Wir möchten Sie um Verständnis bitten, dass wir die übrigen Teilnehmer auch noch an den jeweiligen Orten abliefern müssen und somit keine Zeit für längere Gespräche zur Verfügung steht. Mit unserer Ankunft am Heimatort endet unsere Aufsichtspflicht.

10 Nachbereitung

Nach Beendigung der Reise erhalten Sie bzw. der Teilnehmer eine CD mit einem kurzen Reisebericht und Bildern von der Reise. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Reiseleitung nochmals zu kontaktieren, um sich über den Verlauf der Reise zu erkundigen.

Sollte irgendetwas abhandengekommen sein, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, wir werden unser Möglichstes tun, um Ihnen die verlorengegangenen Gegenstände umgehend wieder zu beschaffen. (Keine Ersatzbeschaffung!)

Sollte es unsererseits noch Fragen oder Empfehlung der Betreuung auf zukünftigen Reisen geben, besprechen wir dies bei der nächsten Anmeldung zu einer KOCHSBERG-Reise.

Im Reisepreis enthalten

Reisetagebuch & Foto CD

Nach der Reise erhalten Sie von uns eine Foto-CD mit allen schönen Urlaubserinnerungen.

Ausflüge

Bei allen Reisen planen wir ein abwechslungsreiches Programm, mit vielen Ausflügen in der Umgebung. Fallen Eintrittsgelder an, müssen sie vor Ort bezahlt werden.

Reisebegeleitung

Zur Unterstützung werden Sie bei jeder Reise von unseren erfahrenen Reiseleitern begleitet und unterstützt.

Reisetransfer

Abfahrtsort für alle Reisen ist Eschwege. Gern unterbreiten wir Ihnen für den Transfer nach Eschwege ein Angebot.

Verpflegung

Ob All Inklusive, Halbpension, oder ein gemütliches Essen im Ferienhaus. Mit uns sind Sie rundum verpflegt.


Versicherungen

Unsere Inklusivleistungen beinhalten eine Haftpflicht-/Unfallversicherung und Reiserücktrittsversicherung. Bei Auslandreisen schließen wir zusätzlich eine Auslandreise-Kranken-Versicherung sowie eine Notfall-Service-Versicherung ab

Sei dabei

image

WIR SIND AUF DER SUCHE

Haben Sie Lust auf eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit? Wir sind ein Reisebüro, welches begleitete Reisen für Menschen mit Behinderung durchführt.

Wir sind auf der Suche nach Reiseleitern / Reisebegleitern (m/w)

Zu Ihren Aufgaben gehören die Betreuung und notwendige Assistenz- und Pflegeleistungen, Organisationsaufgaben rund um die Reise. Sie sollten Freude am Umgang mit Menschen haben. Vor allem erwarten wir von Ihnen Kundenorientierung und dass Sie die Klienten in ihrer Selbstständigkeit unterstützen.

Wenn Sie Interesse an einer solchen Tätigkeit haben, dann schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an uns.



image

FREUNDE WERBEN FREUNDE

Weitersagen: Sie sind bereits mit KOCHSBERG-Reisen verreist, Ihre Freunde aber noch nicht? Kein Problem, füllen Sie gemeinsam mit ihnen das Formular aus und senden Sie es uns zu.

Buchung: Ihre Freunde tätigen bei uns eine Buchung und Sie erhalten für jeden geworbenen Neukunden einen Gutschein in Höhe von 25,- €. Nach erfolgreicher Buchung und Begleichung der Rechnung erhalten Sie Ihren persönlichen 25,- € Gutschein.

Zusammen mit den Freunden Sonne, Spaß & Urlaub erleben.

Lösen Sie Ihren persönlichen Reisegutschein für eine Reise nach Ihrer Wahl mit KOCHSBERG-Reisen ein, und erleben Sie Sonne, Spaß und Urlaub zusammen mit Ihren Freunden.



Bildergalerie





image


Wangerland - Schillig, 13. - 19.06.2017

image


Gardasee - Limone, 06. - 13.06.2017

image


Lüneburger Heide - "Eichenhof", 05. - 11.06.2017

image


Griechenland - Rhodos, 27.05. - 03.06.2017

image


Hamburg - König der Löwen, 26. - 28.05.2017

image


München - JH München Park, 19. - 24.05.2017

image


Mallorca - Cala Millor, 17. - 24.05.2017

image


Ostsee - Rerik, 29.04. - 06.05.2017

image


Lüneburger Heide - "Haasehof", 05.04. - 12.04.2017

image


Spreewald - "Fiedermannshof", 06. - 11.10.2016

image


Hochsauerland - "Center Park", 03. - 07.10.2016

image


Südirol - "Masatsch", 23. - 30.09.2016

Videos von unseren Reisen

Unsere Adresse

Werraland Ambulante Dienste gGmbH
          Bahnhofstraße 24, 37269 Eschwege

Ansprechpartner: Klaus Stephan

klaus.stephan@werraland-wfb.de

05651 3356-313